Mit Trainingspartner zum Leistungssprung

 

Da mein letzter Post schon viel zu länger her ist, hier

ein kurzes Update:

Das Wichtigste zuerst, ich mach Fortschritte. Fortschritte die auch ersichtlich sind. Ich habe in den letzten Wochen knapp vier Kilo abgenommen welche ich mir über Weihnachten/Neujahr angefuttert habe und habe auch an Muskelmasse zugenommen.

Jetzt heißt es am Ball bleiben und weiter meine Ernährung auf den Schirm haben. Ich denke hierbei liegt der Schlüssel. Mindestens dreimal die Woche Fitness und 1-2 mal HIIT (High Intensity Interval Training). Weitermachen, besser werden, Erfolge sehen und Spaß haben an dem was du machst.

Seit einigen Woche trainiere mindestens 50% der Trainingseinheiten zusammen mit  Freunden. Auch hier konnten wir zusammen die Intensität und auch die Gewichte steigern. Es tut gut einen „Mitstreiter“ zu haben der ebenfalls seine Ziele erreichen möchte. Zusammen stacheln wir uns immer wieder aufs neue an alles aus uns raus zu holen und unterstützen und fleißig. Da wir allesamt Vertrieb’ler sind, ist für Unterhaltung und positive Wibes bestens gesorgt. Mir persönlich tut es gut, dass die Beiden im Puncto „Eisenstämmen“ schon einiges mehr an Erfahrung haben und deutlich fitter sind. Hier lerne ich einiges und es ist ermutigend zu sehen, dass ich nach und nach aufhole und stetig besser werden!

Die letzten Wiederholungen, welche man selbst nicht durchziehen würde zusammen zu reißen ist schon ein richtig gutes Gefühl. Gerade wenn man am nächsten Morgen spürt, dass man deutlich die Muskulatur gefordert und manchmal überfordert hat ist schon ein geniales Gefühl.

Meine Ziele für 2018 sind klar definiert:!

  • Muskeln aufbauen
  • Fitness auf ein neues Level bringen
  • Fettanteil drosseln
  • Spaß und Freude auf dem Weg den ich gehe!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: